Shay Mitchell (33) ist seit einem Jahr Mama der kleinen Atlas und gibt jetzt ein ehrliches Update der vergangenen zwölf Monate: “Ich würde schon sagen, dass die ersten paar Monate die härtesten waren. Und als Neu-Mama wurde ich am Anfang ziemlich verurteilt”, erklärte sie in einem YouTube-Video. Sie sei im Internet angefeindet worden, da sie angeblich drei Tage nach der Geburt ohne ihr Kind auf eine Party gegangen sei. Außerdem machte ihr und ihrem Partner Matte Babel (40) das Schlaftraining mit der kleinen Prinzessin zu schaffen und bescherte ihnen einige schlaflose Nächte. Doch die einstige Pretty Little Liars-Darstellerin hielt auch die schönen Momente des Mamaseins fest – und die haben offenbar überwogen. So filmte sie Atlas’ erstes Bad, ihren ersten Ausflug zum Strand und ihre ersten Schritte. Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de …